Under Dekonstruktion
siehe vorläufig Leib und Seele

2012-10-26 14:45
August 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
Innerlichkeit - This Mortal Coil: Freude
Innerlichkeit - This Mortal Coil
Mittwoch, 8. August 2007
R. V. W.
Mir schweben jetzt Zwei-Meter-Landschaften als Öle, jeweils eine für jede Symphonie vor. Hab richtig Hunger danach

... link


Freitag, 3. August 2007
Alles wendet sich zum Besten
Der Katalog ist da. Mit 25 Farbabbildungen. Bei der Ausstellung am kommenden Mittwoch erhältlich oder gegen Porto 1, 45 € bestellen bei Email: rabe489@zweitseele.de

Die Atelierfrage ist vorläufig gelöst. Ich kann im alten Atelier bleiben, vielleicht für maximal noch zwei Jahre.
Gott sei Dank!

... link


Mittwoch, 1. August 2007
Nochmal

... link


Montag, 23. Juli 2007
Vielleicht etwas weniger Grübelei, mehr Naivität, mehr epikureischer Genuss?

... link


Montag, 9. Juli 2007
Hölderlin: Die Zufriedenheit
Die Zufriedenheit

Wenn aus dem Leben kann ein Mensch sich finden,

Und das begreifen, wie das Leben sich empfindet,

So ist es gut; wer aus Gefahr sich windet,

Ist wie ein Mensch, der kommt aus Sturm und Winden.



Doch besser ists, die Schönheit auch zu kennen,

Einrichtung, die Erhabenheit des ganzen Lebens,

Wenn Freude kommt aus Mühe des Bestrebens,

Und wie die Güter all' in dieser Zeit sich nennen.



Der Baum, der grünt, die Gipfel von Gezweigen,

Die Blumen, die des Stammes Rind' umgeben,

Sind aus der göttlichen Natur, sie sind ein Leben,

Weil über dieses sich des Himmels Lüfte neigen.



Wenn aber mich neugier'ge Menschen fragen,

Was dieses sei, sich für Empfindung wagen,

Was die Bestimmung sei, das Höchste, das Gewinnen,

So sag' ich, das ist es, das Leben, wie das Sinnen.



Wen die Natur gewöhnlich, ruhig machet,

Er mahnet mich, den Menschen froh zu leben,

Warum? die Klarheit ist's, vor der auch Weise beben,

Die Freudigkeit ist schön, wenn alles scherzt und lachet.



Der Männer Ernst, der Sieg und die Gefahren,

Sie kommen aus Gebildetheit, und aus Gewahren,

Es geb' ein Ziel; das Hohe von den Besten

Erkennt sich an dem Sein, und schönen Überresten.



Sie selber aber sind, wie Auserwählte,

Von ihnen ist das Neue, das Erzählte,

Die Wirklichkeit der Taten geht nicht unter,

Wie Sterne glänzen, gibts ein Leben groß und munter.



Das Leben ist aus Taten und verwegen,

Ein hohes Ziel, gehaltener's Bewegen,

Der Gang und Schritt, doch Seligkeit aus Tugend

Und großer Ernst, und dennoch lautre Jugend.



Die Reu, und die Vergangenheit in diesem Leben

Sind ein verschiednes Sein, die eine glücket

Zu Ruhm und Ruh', und allem, was entrücket,

Zu hohen Regionen, die gegeben;



Die andre führt zu Qual, und bittern Schmerzen,

Wenn Menschen untergehn, die mit dem Leben scherzen,

Und das Gebild und Antlitz sich verwandelt

Von einem, der nicht gut und schön gehandelt.



Die Sichtbarkeit lebendiger Gestalt, das Währen

In dieser Zeit, wie Menschen sich ernähren,

Ist fast ein Zwist, der lebet der Empfindung,

Der andre strebt nach Mühen und Erfindung.

... link


Sonntag, 17. Juni 2007
Neu entdeckt für Abstinenzler:
"Frucht Prickler, Apfel Cassis", 1,5 l mit Kohlensäure, ohne Zuckerzusatz und ohne Flaschenpfand von der Firma Gran...

... link


Montag, 11. Juni 2007
New York
Nein - kein Mekka des Westens. Sondern provinziell, kaputt und trotzdem gut für jede Überraschung.
Ich war mit ihr zum Jahresende dort. Altersunterschied eine Generation, aber gleiche Wellenlänge. Hotel Lexington, Lexington Ave. 32. Stock. Weihnachtsabend im Hotelrestaurant gut gegessen, dann über die Fifth und zum Time Square, den Champagner in Tüten immer dabei. eine dunkle Nacht Central Park alles Kleingeld einem Bankbewohner. Dem Taxifahrer: Where strange people met. Er lächelt. Ganz New York ist strange. Er fuhr uns Schwarze gottseidank nicht ins Hardcoregebiet. Wir wären dort untergegangen. Sie lächelte den Türsteher an, wir kamen ins Limelight
Fand ich doch gerade im Netz: Limelight Tip Rating:


# By J_P_B on August 27, 2002
# Email Me
# See My New York City Page
# Send to a Friend
#
Limelight - New York City
by J_P_B
Send Photo to a Friend
Mad club - built in a converted church has rooms all over the place. The main room is bound to entice a religious experience out of you. The night we were there, there was a techno night on in the main room, a hip hop night in the back room and some kind of Goth/Geiger type thingie on upstairs - bizarre mix of people.

You name it, you can wear it! The night we went there were goths, skaters, business men and all sorts... very weird.
. Später dann Jahreswechsel, davon ein andermal.

... link


Künstlerleben
Einnahmen/ Ausgaben:

Heute für einige hundert Euro Materialien gekauft. Schöne Dinge, aber bloß eine Investition:
Nebenbei:::
Darf ich wen eine Kritzelei senden (kramer@zweitseele.de)?

... link


Präsenz 2

... link


Dienstag, 15. Mai 2007
Der Fallschirm ging rechtzeitig auf. Jetzt liegt ein harter Arbeitstag an. Der Suff ist ausgestanden und hat keine Nachwirkungen (physisch). Ich freue mich über den neuen Tag, und morgen gibt es die Diskussion über meinen Arbeitsraum. Ich bin zuversichtlich.

... link


Online seit 5252 Tagen
Letzte Aktualisierung: Fr, 26. Okt, 14:45
status
Menu
Suche
 
Kalender
August 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
Am Ende des Kreises ist...
http://www.gelsenkirchener-geschichten.de/viewtopic.php?p=362050&sid=8e879fa0f83f02e8d353a3ff64f94b92#362050 http://www.gelsenkirchener-geschichten.de/viewtopic.php?t=11640...
by rabe489 (Fr, 26. Okt, 14:45)
Zukunft
Zukunft
by rabe489 (Mi, 17. Okt, 20:25)
1.Mai 2012_3
...
by rabe489 (Di, 1. Mai, 16:38)
1.Mai2012_2
..
by rabe489 (Di, 1. Mai, 16:37)
Glut
http://rabe500.lima-city.de/
by rabe489 (Mo, 23. Apr, 23:33)

xml version of this page

made with antville